Tag 2: Studien- und Berufsorientierungstage an der TU Wien

Am Morgen des zweiten Studien- und Berufsorientierungstages trafen sich die rund 100 TeilnehmerInnen im Aufbaulabor um – nach einer kurzen Einführung – wenig später auszuschwärmen: In 20 Gruppen konnten die Studieninteressierten im Rahmen einer Schnitzeljagd 30 verschiedene Institute und Stationen, die über viele Gebäude der TU Wien verteilt waren, kennenlernen. Mit einem Themenkatalog bewaffnet, löcherten sie die WissenschafterInnen, ExpertInnen aus der Lehre, StudentInnen und MitarbeiterInnen der Dekanate mit ihren Fragen und bekamen dabei Auskunft zu den unterschiedlichsten Aspekten der vier Studienrichtungen.

Den ganzen Vormittag über streunten die Jugendlichen im TU-Viertel von einer Station zur nächsten – von der Architektur zur Geodäsie, über das Bauingenieurwesen bis zur Raumplanung.

Dr. Oliver Frey, Soziologe, Stadt- und Regionalplaner, war von der Wissbegierde der Jugendlichen beeindruckt. Er wurde zu seinen Spezialgebieten, aber auch zu (oft gar nicht so einfach zu beantwortenden) Fragen des RaumplanerInnen- und ArchitektInnendaseins befragt. Am Stadtraum-Simulationslabor durften die Studien-KandidatInnen in eine dreidimensionale virtuelle Realität eintauchen, in der sie Zukunftsstädte, historische und raumplanerische Simulationen bewundern konnten. Thomas Brus und Dr. Claudia Czerkauer-Yamu führten sie dabei – unterstützt von Uwe Wössner (HLRS Uni Stuttgart) und mit Hilfe von speziellen Brillen – in die dritte Dimension. DI Felix Ortag, Experte der Geodäsie, musste sich zum Beispiel der Frage stellen, warum Karten flach sind, wo die Erde doch eine Kugel ist.

Nach der rasanten Schnitzeljagd berichteten die TeilnehmerInnen von ihren Erlebnissen um über viele weitere Stationen zu diskutierten. Frau Schneider-Lauscher, Koordinatorin am Dekanat für Bauingenieurwesen, stellte die Gruppe mit kniffligen Fragen zum Studium, seinen Inhalten und zu den Institutionen an der TU noch ein Mal auf die Probe. Mit einem Film des Architekturstudenten Johannes Salzbrunn über sein Studium klang der überaus dichte und interdisziplinäre Vormittag aus.

Am dritten und letzten Tag, werden die TeilnehmerInnen das Gelernte auch in der Praxis anwenden: Die Studieninteressierten können sich, angeleitet von ExpertInnen aus den vier Disziplinen, selbst planerisch betätigen.

Die Studien- und Berufsorientierungstage finden heuer zum ersten Mal statt. Über 120 TeilnehmerInnen sind dafür aus ganz Österreich, dem Nachbarland Ungarn und sogar aus Belgien angereist.

(Fotos: siehe weiter unten)

Liste der teilnehmenden TU-Einrichtungen und nützliche Links:

Fakultät für Architektur und Raumplanung

Fakultät für Bauingenieurwesen

Fakultät für Mathematik und Geoinformationen (Geodäsie)

Fachschaft Architektur

Fachschaft Raumplanung

Fachschaft Bauingenieurwesen

Fachschaft Vermessung und Geoinformation

Fachbereiche Raumplanung: Stradtraum-Simulationslabor (Thomas Brus)Institut für Städtebau, Landschaftsarchitektur und Entwerfen (Antonia Neumann)Fachbereich Soziologie (Oliver Frey)Fachbereich Finanzwissenschaft und Infrastrukturpolitik (Gerlinde Gutheil-Knopp-Kirchwald)Regionalplanung und Regionalentwicklung (Petra Hirschler)

Institute Architektur: Hochbau IIKunstgeschichte (Andreas Zeese)Institut für Kunst und Gestaltung (Anita Aigner)Tragwerksplanung und IngenieurholzbauPlastisches Gestalten (Kathrin Dörfler)Raumgestaltung (Franz Karner)Zeichnen und visuelle Sprachen (Karin Harather)ArchitekturtheorieWohnbau (Helmut Schramm)Denkmalpflege (Agnes Liebisch)Städtebau (Michael Surböck)

Institute Geodäsie: Photogrammetrie (Camillo Ressl)Geoinformation (Gerhard Navratil)Kartographie (Felix Ortag)

Institute Bauingenieurwesen: Verkehrsplanung (Michael Schumich)Hochbau und Technologie (Michael Höflinger)Abfallwirtschaft & Ressourcenmanagement (David Laner)Ingenieurgeologie (Andreas Rohatach)Industriebau (Iva Kovacic)

Konzept, Organisation und Moderation: movens (DI Dr. Katharina Tielsch, DI Marjan Maftoon, Fabian Dembski)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: