KinderUni Steyr: Wie Raumplanung und Architektur Menschen helfen können.

Im Workshop „Ein Stück ver-rücktes Steyr“ wurde von Kindern, gemeinsam mit Katherina und Fabian (movens), ein weniger prominentes Viertel der Stadt im Umfeld des Bahnhofs im Kontext der aktuellen Flüchtlings-Situation in Österreich betrachtet. Die jungen Planerinnen und Planer stellten sich Fragen, ob und wie zum Beispiel leerstehende Geschäftslokale und Gebäude für Menschen dienen könnten, die auf … Weiterlesen